Verbinde-Netzwerke

Verbinde-Netzwerke – SEVES konz Spez

Netzwerk Macht

Netzwerk Macht mit Wirtschaftlichkeit Dieses Netzwerk Macht wird oft falsch verstanden, nämlich als Machtmissbrauch. Machtmissbrauch ist gefährlich und wirkt über die Zeit gesehen zerstörerisch für sich selbst und andere. Mit verstärkten Kooperationen und beim Einsetzen der Minimumgruppe als Hausmacht lassen sich aber Machtübergriffe neutralisieren! Auf die Spannungs- und Machtverhältnisse achten, insbesondere beim Outsourcen (Aufgabenteilung mit […]

Read the rest of this entry »

Sensor und Regler Wasserstoff

Wasserstoff – der universelle automatische kooperative Sensor und Regler für Team-Zusammenarbeit Wasserstoff: kooperative Dialog-Kommunikation Orbit und Kern im Team Wir nahmen bis heute als gegeben an, dass Atome einfach so immer wissenslos Wirken. Dies müssen wir heute in Frage stellen, da diese in Dualität bipolar wirken! Bei Teams wirken immer Inputs von Aussen und die […]

Read the rest of this entry »

Minimum-Prinzip

Das grundlegende Minimum-Prinzip der Evolution: den jeweiligen Minimumfaktor für die Weiterentwicklung beschaffen ist erforderlich! Minimum-Prinzip: wie lautet Ihr Minimumfaktor für Erfolg und Weiterentwicklung? Wer besitzt diesen im Überfluss? Wie können Sie sich diesen für sich Beschaffen? Wo finden wir im täglichen Leben dieses Minimum-Prinzip der Evolution wieder? in biologischen Systemen, wie – Landwirtschaft als Düngemittel, […]

Read the rest of this entry »

Urknall

Urknall : kritische Hinterfragung Sind die Higg-Teilchen der Schlüssel für ein besseres Urknall Verständnis? Die Theorie der Higg-Teilchen geht davon aus, dass Protonen zuerst entstanden sein müssen kurz nach dem Urknall. Nur dadurch könne Masse bei Atomen dann entstehen. Die Verschmelzung entgegengesetzt beschleunigter Protonen beim CERN soll das instabile Higg-Teilchen entstehen lassen, also 2 Protonen […]

Read the rest of this entry »

Kreativitaet

Kreativitaet als Engpassfaktor? Kreativitaet : Mangel wie beheben? Wo und wie ist Kreativitaet beschaffbar? Intern? Extern? Methoden? Kann mit Spannung, also mit unterschiedlichen Potentialen, Kreativitaet erzeugt werden? – Im 8er- Team im DISG schon! Kreativitaet, Interesse, Vision, Phantasie, Motivation und Überlegungen sind zur Förderung der Entwicklung des Menschen und seiner sozialen Systeme unerlässlich, ist aber heute […]

Read the rest of this entry »

Chancen

Chancen mit Strategie-Tools und strategischen Methoden Realisieren! Eine Zusammenstellung von persönlichen und geschäftlichen Erfolgs-Methoden als Chancen, ist bisher noch nicht Veröffentlicht worden. Dabei wäre eine solche im DISG-Raster für die eigene Orientierung eine nützliche, grosse Hilfe! Die strategisch wichtigsten Methoden sind in diesem Blog-Beitrag aufgeführt. Die für einen zutreffenden, spannungsreichsten Tools auswählen, sich darauf Konzentrieren […]

Read the rest of this entry »

Problemloesung

Problemloesung über das Zentralproblem ist wirkungsvoll! Können wir für die Problemloesung beim Zentralproblem durch Selbstorganisation und mit unterstützenden Kräften rechnen nach deren Aktivierung und Mobilisation? Können wir eigentlich zerstörend wirkende Faktoren in unterstützende und helfende Faktoren umwandeln? Ziel ist ohne weitere Eingriffe ins Netzwerk einen automatisierten Ablauf der Problemloesung zu erreichen. Die Zusammenhänge des Netzwerkes […]

Read the rest of this entry »

Wechselwirkung

Wechselwirkung bei der DISG-Umwandlung Wie verhält sich die Wechselwirkung in der 0.Dimension und in der 1.Dimension (schwache Wechselwirkung)? Kann Umwandlung im DISG erzeugt werden bei verschränkten und freien Quarks, sowie Analog bei verschränkten und freien Antiquarks? Lässt sich diese Erkenntnis einmal für grössere Innovationen und als Steuermechanismus nutzen? Lauter Fragen von und mit fundamentaler Bedeutung! – […]

Read the rest of this entry »

Strategie

Strategie: die 8 Wirkgefüge im EKS-ler-Team Was können Sie als Spezialist Strategie, Frau und Mann, zu dieser neuen Theorie der evolutionskonformen Strategie dieses Blogs als Verhaltensweise und als Zusammensetzung von und im Team aus Ihren Erfahrungen mitteilen? Team Funktionen als Eigenschaften im spannungsorientierten Wirkgefüge (Spannungslinien) und Netzwerk zum Erreichen von Wirkung mit Nutzen für andere! […]

Read the rest of this entry »

Evolution-Prinzip

Evolution-Prinzip auf den höheren Entwicklungs-Stufen Wiederholt sich das Evolution-Prinzip auf den höheren Stufen der Evolution immer wieder? Grundlage dient die Materialisierung über die Dimension 0 zu 1 zu 2 zu 3. Kraft 1 ist in der 0. Dimension Zeit- und Anziehungskraft (Gravitation) in Spezialisierung und Konzentration. Kraft 2 ist in 1. Dimension Identität, dann Persönlichkeit […]

Read the rest of this entry »

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.