Verbinde-Netzwerke

Verbinde-Netzwerke – SEVES konz Spez

Sensor und Regler Wasserstoff

Wasserstoff – der universelle automatische kooperative Sensor und Regler für Team-Zusammenarbeit Wasserstoff: kooperative Dialog-Kommunikation Orbit und Kern im Team Wir nahmen bis heute als gegeben an, dass Atome einfach so immer wissenslos Wirken. Dies müssen wir heute in Frage stellen, da diese in Dualität bipolar wirken! Bei Teams wirken immer Inputs von Aussen und die […]

Read the rest of this entry »

Problemloesung

Problemloesung über das Zentralproblem ist wirkungsvoll! Können wir für die Problemloesung beim Zentralproblem durch Selbstorganisation und mit unterstützenden Kräften rechnen nach deren Aktivierung und Mobilisation? Können wir eigentlich zerstörend wirkende Faktoren in unterstützende und helfende Faktoren umwandeln? Ziel ist ohne weitere Eingriffe ins Netzwerk einen automatisierten Ablauf der Problemloesung zu erreichen. Die Zusammenhänge des Netzwerkes […]

Read the rest of this entry »

Zentralproblem

 Lösung Zentralproblem im Team – methodische Lösungen von Zentralproblemen Können wir durch die Zentralproblem Lösung viele untergeordnete Probleme automatisch lösen, wie es die engpasskonzentrierte Strategie bereits vor Jahren Veröffentlicht hat?Können wir mit einfachen Mitteln mehr für die Gesellschaft tun? Welche Hilfsmittel können wir heute dafür Einsetzen? Die Gesellschaft muss heute die grossen weltweiten Probleme lösen. Aber […]

Read the rest of this entry »

Team-Engpass

Team-Engpass: fehlende motivierende Perspektiven  bei Unternehmen, Verbänden, Organisationen und Staaten! Als Engpass stellt sich das fehlen der 8. Phase im evolutionskonformen Denken für die Funktionalität dar: Organisation, Selbstorganisation, Umsetzung, Komplexität und motivierende Kommunikation fehlen! Dieser Mangel als Engpass ist eine zwingend notwendige Phase: Organisation als energetisch höheres Niveau der Phase Probleme! Dies ist ein quantenphysikalischer […]

Read the rest of this entry »

Das Umkehr-Prinzip

Wird das Umkehr-Prinzip heute weitgehend ignoriert? Seit jeher besteht dieses Umkehr-Prinzip und ist für alle Offen. Auf jedem Weg ist ein Umkehren möglich und vielfach erforderlich, um das Ziel zu erreichen! Warum somit nicht auch in der Gesellschaft und Umweltpolitik? Ursache und Wirkung mit Impulsen steuern. Ursache: Wechsel von der Konzentration zur Spezialisierung bzw. von […]

Read the rest of this entry »

Leben dauerhaft gewährleistet?

Theorie für Leben in Zusammenarbeit mit den 6 Universen Für die Zusammenarbeit der einzelnen Netzwerke, um Leben zu Gewährleisten und sich selbst Weiterzuentwickeln, brauchen wir neue Orientierungs-Instrumente! Wir müssen uns darin besser Zurechtfinden können.In welchem Raum und mit welchem Kommuniziert man? Ein Kennzeichnung-Vorschlag für die richtige Zuordnung der Elemente in den einzelnen Universen der Atom-Antiatom-Netzwerke […]

Read the rest of this entry »

Sozialisierung als Problem

Sozialisierung: Integration von Arbeitlosen: Die Lösung dieses Problems Sozialisierung, Arbeitslosigkeit und neue Integration in der Gesellschaft: hatte schon Herr Professor Wolfgang  Mewes vor Jahrzehnten gefordert und den Weg in einem Schritt für Schritt Programm für optimale Lösung aufgezeigt. Kooperations-Dialektik als Kommunikation: Wann Arbeiten die Menschen am besten Zusammen? Bei Spannungsorientierung – engpasskonzentrierter Strategie mit Selbstorganisation […]

Read the rest of this entry »

Wechselwirkungen Phasen / Dynamiken

Wechselwirkungen und Analogie vom evolutionskonformen Denken in der Gesellschaft der Phasen und Dynamiken. Wechselwirkungen: Gender und Eigenschaften von Quarks und Antiquarks beim Atombau: Frei: Kooperation – Organisation / Umsetzung / Kommunikation / Selbstorganisation – Innovation – Grundbedürfnis als Phasen/Entwicklungsabschnitte. Analogie zu den Quarks. Geschlecht: weiblich/feminin f. Frei: Macht – Strategie – Motivation – Engpass als […]

Read the rest of this entry »

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.